Eine Ausbildung als Gärtner /in ist eine gute Entscheidung

Klaus LangeAusbildung, Zukunft

Setzlinge

Eine Ausbildung als Gärtner, wäre das was für mich?    

Falls du Dir die Frage stellst, ob eine Ausbildung als Gärtner überhaupt das richtige für Dich ist, dann wird sie in diesem Artikel beantwortet. Du bist gern draußen besser gesagt Du interessierst Dich für Natur, Pflanzen, Technik und Menschen. Man kann sich auf Dich verlassen und du fühlst Dich echt gut, wenn Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst. Im Grunde genommen suchst eine solide Ausbildung mit vielen Entwicklungschancen. Kurzum einen Beruf mit Zukunft. Dann entscheide dich für einen Ausbildungs-Betrieb, der Dir aktiv Türen in die spannende grüne Welt öffnet.

Fruehlingswiese
Grabstein

Willkommen bei den T.A.G.s

Die T.A.G.s suchen Menschen wie Dich. T.A.G.: an diesem Zeichen erkennst Du die deutschen Top-Ausbilder der Gartenbaubranche. Ausserdem findest du dort Infos über Ausbildungs- und Aufstiegswege sowie Hinweise zur perfekten Bewerbung. Ander ausgedrückt, Du klickst Dich fix zu den Adressen der grünen Top-Betriebe in Deiner Nähe. Ehe Du Dich ganz entscheidest,  komm doch einfach vorbei. Sieh’ Dich bei uns um. Vielleicht für ein paar Tage auf Probe? Oder zum Schulpraktikum.

Ausbildung als  Friedhofsgärtner

Ob als Gedenkstätte oder Ort der Ruhe, Friedhöfe sind aus unserem Stadtbild nicht wegzudenken. Die Pflege der Grünanlage aber auch die passende Gestaltung der Gräber. Dies lernst du in der Ausbildung als Friedhofsgärtner oder Friedhofsgärtnerin. Du richtest Gräber her, pflegst sie und bestimmst so über die Atmosphäre auf der gesamten Anlage. Währen deiner Ausbildung verbringst du den Größtteil im Freien, die Ausbildung als Friedhofsgärtner ist also das richtige für Wetterfeste.

Die Ausbildung zum Gärtner/in läuft über 3 Jahre in zwei Teilen ab. Zum ersten bei uns im Betrieb, wo die Auszubildenden die gärtnerische Praxis von der Pike auf lernen, im Gegensatz dazu steht der Zweite Teil in der Berufsschule. Der theoretischen Unterricht ist auf jeden Fall nicht wie der in einer allgemeinen Schule, sondern zugeschnitten auf deinen Berufsalltag. Aus diesem Grund kannst du das hier erlernte auch direkt bei deinem neuen Job anwenden. Das sind zum Beispiel Pflanzenkunde sowie Technik und Mathe, damit du beim Gestalten eines Grabes auch den räumlichen Durchblick behälst.


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Falls dieser Artikel Dein Interesse geweckt hat um mit uns die Welt zu verändern, dann melde Dich doch mal bei uns.